Sifu Mathias Schlakat

4th degree black belt (1995)

Sifu Mathias Schlakat wurde am 21.06.71 in Wedel geboren. Im Alter von 15 Jahren kam er 1987 als einer der ersten Schüler zu Sifu Dasos Efstathiadis in die Kung Fu Academy Wedel.

 

Über viele Jahre hinweg gab Sifu Dasos Efstathiadis seine Erfahrungen an Sihing Mathias weiter.

Nach 8 Jahren harter, körperlicher sowie geistiger und seelischer Reifeprüfung legte er am 06.05.95 zusammen mit Sihing Christos Siomos und Sihing Luis Valdez unter der Leitung von Professor Al Dacascos und Sifu Bill Owens seine Schwarzgurtprüfung ab.

 

1994 wurde Sihing Mathias in die Nationalmannschaft der WAKO und in das MANUS-TEAM unter der Leitung von Andreas Lindemann aufgenommen. Seit 1996 ist Sihing Mathias auch Mitglied des Dacascos A-TEAMS unter der Leitung von Sifu Dasos Efstathiadis. Von Mai 1996 bis Januar 1997 unterstützte Sihing Mathias Sifu Dasos bei der Leitung einer KUNG FU-Gruppe in Pinneberg. Seit 1995 arbeitet er als kaufmännischer Angestellter. Heute unterrichtet Sihing Mathias in der Academy of Kung Fu and Fitneß in Wedel und ist ein treuer Schüler des WUN HOP KUEN DO.

 

Am 10.06.2001 wurde Sihing Mathias Schlakat der 2te Meistergrad verliehen. Im Rahmen des traditionellen Schwarzgurt-Banketts und der Festlichkeiten zum 40 Jährigen Jubiläum wurde Sihing Mathias am 25.05.2008 der 3te Meistergrad verliehen.

Erfolge:      Weltmeister - Europameister - Deutscher Meister -

Grandchampion-Gewinner